Projektauswahl

Jahr
Art des Projekts:
Kategorie
alle Projekte    Projekt-Nr:11396   « vorheriges Projekt  -  nächstes Projekt »

Liegendes Objekt

 

Liegendes Objekt, 2019, 40 x 100 x 40 cm
Ohne Titel, 2019, mehrteilig, je ca. 40 x 25 x 5 cm
Ohne Titel, 2019, ca. 40 x 25 x 5 cm
Ohne Titel, 2019, ca. 100 x 40 x 20 cm
Die abgebildeten Arbeiten befassen sich mit den Themen Haut und Körper. Die Haut als Schutz- und Sinnesorgan steht dabei im Mittelpunkt. Außerdem wird die Rolle der Haut bei der Identitätsbildung und in der Intimsphäre behandelt. Durch die anthropomorphen Formen, die Interaktion der Arbeit mit dem Raum sowie die hautähnliche Struktur soll der Betrachter sich in einem Wechselspiel zwischen Identifikation mit den Objekten und Abgrenzung von den Objekten wiederfinden. Um eine Differenz zwischen Betrachter und Objekt zu erreichen, wurde das liegende Objekt mit offensichtlichen Verletzungen dargestellt. Auch die Künstlerin findet sich in der Arbeit wieder, so wurden beispielsweise von ihr getragene Strumpfhosen verwendet. Ebenfalls wurde das Volumen des liegenden Objekts dem der Künstlerin nachempfunden.
Master-Abschlussprojekt, 2019
Künstler/in:
Kyra Hannemann
Master of Education an der HFBK seit 2015
Abschluss 2019
Betreuung HFBK:
Prof. Matt Mullican, Prof. Dr. Marcus Ray Recht
Studienschwerpunkt:
Zeitbezogene Medien
Kategorie:
Bildhauerei > Skulptur
Bildhauerei > Objekt