Projektauswahl

Jahr
Art des Projekts:
Kategorie
alle Projekte    Projekt-Nr:11128   « vorheriges Projekt  -  nächstes Projekt »

La Charivari

 

Le Charivari, 2018, 28 mit Tchibo Espresso Sizilianer Art bedruckte Seidentücher, 4 mit Tchibo Espresso Sizilianer Art bedruckte Seidenmäntel, 1000g Tchibo Privat Kaffee Guatemala Grande, 1 Siebträger-Kaffeemaschine Simonelli Typ Oscar II, 28 Tchibo Mehrwegbecher
Le Charivari, 2018, 28 mit Tchibo Espresso Sizilianer Art bedruckte Seidentücher, 4 mit Tchibo Espresso Sizilianer Art bedruckte Seidenmäntel, 1000g Tchibo Privat Kaffee Guatemala Grande, 1 Siebträger-Kaffeemaschine Simonelli Typ Oscar II, 28 Tchibo Mehrwegbecher
Le Charivari, 2018, 28 mit Tchibo Espresso Sizilianer Art bedruckte Seidentücher, 4 mit Tchibo Espresso Sizilianer Art bedruckte Seidenmäntel, 1000g Tchibo Privat Kaffee Guatemala Grande, 1 Siebträger-Kaffeemaschine Simonelli Typ Oscar II, 28 Tchibo Mehrwegbecher
Le Charivari, 2018, 28 mit Tchibo Espresso Sizilianer Art bedruckte Seidentücher, 4 mit Tchibo Espresso Sizilianer Art bedruckte Seidenmäntel, 1000g Tchibo Privat Kaffee Guatemala Grande, 1 Siebträger-Kaffeemaschine Simonelli Typ Oscar II, 28 Tchibo Mehrwegbecher; Foto: Lena Mai Merle
Magdalena Los Masterarbeit besteht aus einer Performance, die prüfungsbegleitend während der Prüfungswoche der Hochschule für bildende Künste Hamburg vom 2. – 5. Juli 2018 täglich von 9 – 20 Uhr stattgefunden hat: Zum Zeitpunkt jeder Prüfung im Bereich Freie Kunst gab es vor der Tür der Geprüften eine zur Performance gehörende Person, die Kaffee getrunken und ein mit Kaffee bedrucktes Seidentuch getragen hat. Die Performer*innen waren jeweils für die Dauer der Prüfung vor der Tür anwesend; einzige Handlungsanweisung war das Kaffeetrinken. Der Kaffee wurde von drei verschiedenen Bariste zusammen mit Magdalena Los in der Galerie der HFBK zubereitet, die alle jeweils einen mit Kaffee bedruckten Seidenmantel getragen haben. Am 5. Juli 2018 um 14 Uhr endete die Performance mit Magdalena Los Prüfung, die im Beisein aller Teilnehmer*innen stattgefunden hat: Alle Performer*innen, die vorher in den Fluren vor den Türen gewartet hatten, waren nun im Prüfungsraum anwesend. Zur Absolventenausstellung wurden die Kaffeemaschine sowie die Seidentücher und -mäntel gezeigt. Im Anschluss wurden sie an alle Mitwirkenden im Austausch für die Teilnahme gegeben. Magdalena Los Masterarbeit ist mit freundlicher Unterstützung von Tchibo entstanden.
Master-Abschlussprojekt, 2018
Künstler/in:
Magdalena Los
Master of Fine Arts an der HFBK seit 2016
Abschluss 2018
Betreuung HFBK:
Prof. Jutta Koether, Prof. Dr. Astrid Mania
Studienschwerpunkt:
Malerei/Zeichnen
Kategorie:
Performance > Aktion
Malerei > Druckgrafik
Installation > Rauminstallation