Projektauswahl

Jahr
Art des Projekts:
Kategorie
alle Projekte    Projekt-Nr:11127   « vorheriges Projekt  -  nächstes Projekt »

Abschlussprojekt 2018

 

O.T., 2018, Holzschnitt, 260 x 730 cm; Foto: Ellen Sturm
O.T., 2018, Holzschnitt, 260 x 730 cm; Foto: Ellen Sturm
O.T., 2018, Holzschnitt, 260 x 730 cm; Foto: Ellen Sturm
O.T., 2018, Holzschnitt, 260 x 730 cm; Foto: Ellen Sturm
O.T., 2018, Holzschnitt, 260 x 730 cm; Foto: Ellen Sturm
O.T., 2018, Holzschnitt, 260 x 730 cm; Foto: Ellen Sturm
Die Serie aus sieben Holz- und Stempeldrucken richtet den Blick auf das Uneindeutige, Fremde im vermeintlich Vertrauten eines Bildes. Die Technik des Holzschnitts arbeitet hier mit der Idee des Ausgrabens, um gleichzeitig etwas zum Vorschein zu bringen. Fragen wie: was verbirgt ein Bild und was macht es gleichzeitig sichtbar; was ist Maske, was ist Täuschung, unterliegen den farbigen Darstellungen uneindeutiger Gestalt. Das Licht taucht in der Serie als eines der Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde in jeweils anderer Form auf und unterstreicht das beleuchtende Moment der Arbeiten als Untersuchung von Bildern durch Bilder. Die Arbeiten richten sich dabei an die Erinnerung sowie an die biografisch bedingte Assoziation des Betrachters und fragen nach seiner Identität. Ihre Deutung bleibt jedoch vage, und so werden die Bilder wie Tarotkarten wirksam, indem sie auf die Projektion der Lebenssituation des Betrachters setzen. So spielen die Arbeiten mit der Erwartung an das Kunstwerk als Erkenntnisobjekt und entziehen sich gleichzeitig ihrer Entschlüsselung.
Master-Abschlussprojekt, 2018
Künstler/in:
Paula Loeding
Master of Education an der HFBK seit 2016
Abschluss 2018
Betreuung HFBK:
Prof. Werner Büttner
Studienschwerpunkt:
Malerei/Zeichnen
Kategorie:
Malerei > Sonstiges
Malerei > Malerei
Malerei > Druckgrafik