Projektauswahl

Jahr
Art des Projekts:
Kategorie
alle Projekte    Projekt-Nr:11064   « vorheriges Projekt  -  nächstes Projekt »

Objects for Voters

 

Objects for Voters, 2018, Installationsansicht; Foto: Edward Greiner
Wahlurne aus der Serie Objects for Voters, 2018, Glasfaserkunststoff, Acrylglas, Lack, 125 x 40 x 40 cm, Detail; Foto: Edward Greiner
Tisch des Wahlleiters aus der Serie Objects for Voters, 2018, Holz, Laminat, Schrauben, 75 x 120 x 60 cm, Detail; Foto: Edward Greiner
Wahlkabine aus der Serie Objects for Voters, 2018, Holz, Laminat, Schrauben, 150 x 70 x 35 cm, Detail; Foto: Edward Greiner
Objects for Voters

Wer in Hamburg wählt, wirft seinen Wahlzettel in eine vom Landeswahlamt umfunktionierte Mülltonne. Gleichzeitig gab es von der Hamburger Bürgerschaft eine Kampagne mit dem Slogan „Wirf deine Stimme nicht weg“. Die Gleichzeitigkeit von Realität und bemühtem Bild diente als Ausgangspunkt einer Intervention. Im Austausch mit dem Landeswahlamt entstanden drei in der Bundeswahlordnung beschriebene Objekte: die Wahlurne, die Wahlkabine und der Tisch des Wahlleiters. Mit dem Entwurf wurde die komplexe Konstellation der handelnden Akteure untersucht und situativ das Potential und die Gefahren von Design hinterfragt.

Master-Abschlussprojekt, 2018
Künstler/in:
Frieder Bohaumilitzky
Master of Fine Arts an der HFBK seit 2015
Abschluss 2018
Website: http://www.bohaumilitzky.de
Betreuung HFBK:
Prof. Jesko Fezer, Prof. Dr. Friedrich von Borries
Studienschwerpunkt:
Design
Kategorie:
Design > Sonstiges
Design > Produktdesign