Projektauswahl

Jahr
Art des Projekts:
Kategorie
alle Projekte    Projekt-Nr:10960   « vorheriges Projekt  -  nächstes Projekt »

Calla

Leuchte 

Lisa Henschen »Calla«, 2008, Leuchte
Calla ist ein materialinspirierter Entwurf. Der Glaszylinder ist dichroitisch beschichtet. Die Beschichtung erzeugt eine optische, spektrale Filterwirkung. Das Glas erscheint dadurch, je nach Beleuchtung, Schattenwurf der Umgebung und Betrachtungswinkel, in unterschiedlichsten Farben und Nuancen. Um die faszinierende Optik dieses Effekts optimal in Szene zu setzen, ist die Gestaltung des Leuchtensockels reduziert und klar gehalten, was die Eleganz der Materialien unterstreicht. Das Volumen ist dabei auf das von der Technik vorgegebene Mindestmaß beschränkt (ø 300 mm, Höhe 310 mm).

Calla ist in ihrer Funktion variabel. Sie kann sowohl als stehende Boden- oder Tischleuchte verwendet werden als auch unter die Decke montiert werden. Inneres und äußeres Gehäuse sind ineinandergesteckt und durch einen Bajonettverschluss verbunden.
Diplomprojekt, 2008
Künstler/in:
Lisa Henschen
Diplomstudium an der HFBK seit 2000
Abschluss 2008
Studienschwerpunkt:
Design
Kategorie:
Design > Produktdesign