Projektauswahl

Jahr
Art des Projekts:
Kategorie
alle Projekte    Projekt-Nr:10932   « vorheriges Projekt  -  nächstes Projekt »

o.T.

 

o.T., 2016, Kohle auf Papier, 495 x 345 cm
Die Überlagerung von Kohlezeichnungen dokumentiert die systematische Transformation eines Zeichens in einer Notation von Einzelschritten. Die piktogrammhaften Formationen spielen in ihrem ambivalenten Zeichencharakter mit Uneindeutigkeiten von bildlichen Darstellungen und entziehen sich einer zweckgebundenen Information. Über ihre Differenz lassen die Simulakren ein Eigenleben sichtbar werden und formen sich in ihrer vermeintlichen Ordnung zu einem Bild aus unentschlüsselten Codes. Ihr Wechselspiel beendet sich schließlich durch das fortschreitende Abdruckverfahren, indem die Farbe schrittweise verblasst und die Zeichen verschwinden.
Künstlerische Bachelor-Arbeit, 2016
Künstler/in:
Paula Loeding
Lehramtsstudium an der HFBK seit 2011
Abschluss 2016
Betreuung HFBK:
Prof. Werner Büttner
Studienschwerpunkt:
Malerei/Zeichnen
Kategorie:
Malerei > Zeichnung