Projektauswahl

Jahr
Art des Projekts:
Kategorie
alle Projekte    Projekt-Nr:10371   « vorheriges Projekt  -  nächstes Projekt »

Gier als Triebkraft

 

Simina Predescu, Gi[e]raffen, 2008, Öl auf Leinwand, 200 x 100cm
Simina Predescu, Verschmelzung, 2009, Öl auf Leinwand, 125 x 180cm
Simina Predescu, Intimbla, 2009, Öl auf Leinwand, 120 x 140cm
Simina Predescu, Art Is Not Always Autobiographical, 2009, Öl auf Leinwand, 200 x 150cm
Simina Predescu, Das ging zu schnell, 2009, Öl auf Leinwand, 120 x 100cm
Simina Predescu, Vernis-Age, 2009, Öl auf Leinwand, 120 x 80cm
Die menschliche Figur bildet den Fokus der künstlerischen Arbeit von Simina Predescu. Ihr Interesse gilt wesentlich dem Körperausdruck, der durch Bewegung und durch Gesten sichtbar wird, sowie der Sinnlichkeit des menschlichen Körpers.

Männliche und weibliche Figuren stürzen, drängen und schubsen sich in ihren Kompositionen gegenseitig beiseite. Sehnsucht, Streben, Exzess und Begierde treiben den Menschen an, und genau diese Kräfte fängt Simina Predescu in ihren Arbeiten ein. Die Figuren interagieren miteinander und mit ihrer Umgebung. Daraus ergeben sich Beziehungen und Konflikte, ohne die Notwendigkeit einer konkreten Erzählung.

Es geht dabei um eine Art zeitlose Gesellschaftskritik, die allerdings keiner genauen Formulierung bedarf. Alles zu sagen, fertige Lösungen zu liefern würde den Betrachter seiner Interpretationsfreiheit und dem unbeschwerten Genuss fleischiger, pastoser, bis an die äußerste Grenze angespannter Körper berauben.
Examensarbeit, 2008-2009
Künstler/in:
Simina Predescu (Rumänien)
Lehramtsstudium an der HFBK seit 2005
Abschluss 2010
Betreuung HFBK:
Achim Hoops, Prof. Thomas Bernstein
Studienschwerpunkt:
Malerei/Zeichnen
Kategorie:
Malerei > Malerei