Projektauswahl

Jahr
Art des Projekts:
Kategorie
alle Projekte    Projekt-Nr:10287   « vorheriges Projekt  -  nächstes Projekt »

GABRA 2

 

GABRA2, 2006, Social-Science-Fiction-Satire zum Thema Patentierung und Kommerzialisierung der menschlichen Gene, DV, 10 Minuten, Filmstill
GABRA2, 2006, Social-Science-Fiction-Satire zum Thema Patentierung und Kommerzialisierung der menschlichen Gene, DV, 10 Minuten, Filmstill
GABRA2, 2006, Social-Science-Fiction-Satire zum Thema Patentierung und Kommerzialisierung der menschlichen Gene, DV, 10 Minuten, Filmstill
GABRA2, 2006, Social-Science-Fiction-Satire zum Thema Patentierung und Kommerzialisierung der menschlichen Gene, DV, 10 Minuten, Filmstill
Meine Diplomarbeit setzt sich aus verschiedenen Filmen einer Werkschau zusammen. Die theoretische Diplomarbeit mit dem Titel »Erfolgsfaktoren, Risikomanagement und Prognose-Methoden im Film« betrachtet die ökonometrische und ökonomische Sichtweise auf Film als komplexes dynamisches Informationsgut. Es werden darüber hinaus die Konsequenzen angerissen, die sich aus diesen Ansätzen und Forschungsergebnissen für das Filmschaffen in der Praxis und im künstlerischen Kontext ableiten. Trotz der rationalen und auf kommerziellem Erfolg basierenden zugrundeliegenden Forschungen ergibt sich aus den besonderen Risiko- und Wahrscheinlichkeitsverteilungen im Film eine Situation, die z. B. der narrativen Qualität und Innovation fernab von Hollywoodstrukturen die höchste Relevanz einräumt. Die Arbeit untermauert mit statistischen und ökonometrischen Belegen aus aktuellen und relevanten Studien das Prinzip, dass dem kreativen Entscheidungsprozess nichts im Wege stehen sollte.
Diplomprojekt, 2006
Künstler/in:
Jan Karpinski
Diplomstudium an der HFBK seit 2003
Abschluss 2009
Betreuung HFBK:
Prof. Wim Wenders
Studienschwerpunkt:
Film
Kategorie:
Kunstgeschichte/Kunsttheorie > Sonstiges
Film > Sonstiges