Projektauswahl

Jahr
Art des Projekts:
Kategorie
alle Projekte    Projekt-Nr:10254   « vorheriges Projekt  -  nächstes Projekt »

Unterrund

 

Unterrund, 2009, Installation, Motor, Holzplatte, Seil, Gummischlauch, Sockel, Plattenspieler, Funkkamera, Scheinwerfer, Beamer, Durchmesser: 470 cm, Höhe: 380 cm (in rotierendem Zustand), Installationsansicht
Unterrund, 2009, Installation, Motor, Holzplatte, Seil, Gummischlauch, Sockel, Plattenspieler, Funkkamera, Scheinwerfer, Beamer, Durchmesser: 470 cm, Höhe: 380 cm (in rotierendem Zustand), Installationsansicht
Unterrund, 2009, Installation, Motor, Holzplatte, Seil, Gummischlauch, Sockel, Plattenspieler, Funkkamera, Scheinwerfer, Beamer, Durchmesser: 470 cm, Höhe: 380 cm (in rotierendem Zustand), Installationsansicht
Die Andeutung einer Kuppel als Idee eines endlosen Raumes in Bewegung. Das Objekt besteht aus Seilen. Die Form entsteht in Rotation. Es changiert vor Augen. Die einzelnen Linien sind kurz fokussierbar, dann verschmelzen sie zu einem Körper. Die Skizze einer Architektur, gebrochene Repräsentation im Innenraum. Unter dem Rund das Streben zum Mittelpunkt, zum Punkt, aus dem es sich dreht. Eine Kamera steht auf einem Sockel und filmt das Zentrum. Sie dreht sich in die gleiche Richtung und in der gleichen Geschwindigkeit wie der rotierende Körper. In der Projektion wird die Bewegung aufgehoben, die einzelnen Linien stehen still, der Umraum – die Decke und alles in den Kamerafokus Kommende – dreht sich im Kreis.
Diplomprojekt, 2009
Künstler/in:
Swen-Erik Scheuerling
Diplomstudium an der HFBK seit 2003
Abschluss 2009
Betreuung HFBK:
Prof. Raimund Bauer
Studienschwerpunkt:
Bühnenraum
Kategorie:
Installation > Rauminstallation